Kiefergelenkserkrankungen

zahnarztInUngarn_home13.jpg

Kiefergelenkerkrankungen können sich auf vielerlei Art und Weise äußern. Verspannung der Kau-, Hals- und Nackenmuskulatur, Schluckbeschwerden, Kiefergelenkgeräusche und Schmerzen, sowie starke Kopfschmerzen im Schläfenbereich sind typische Symptome. Häufig werden Kiefergelenkserkrankungen auch durch psychische Faktoren wie Probleme, Stress, Überbelastung oder durch unbewusstes Knirschen und Pressen mit den Zähnen hervorgerufen.